Fahrrad und Go-Kart Werkstatt

Die Fahrrad- und Go-Kart Werkstatt trifft sich einmal in der Woche in den Räumen der Metallwerkstatt. Hauptaufgabe ist die Pfelge und Instandsetzung der Go-Karts und Fahrräder der Schule. Zu den häufigsten Arbeiten gehört

  • das Aufpumpen der Reifen
  • das Wechseln bzw. Flicken der Schläuche bzw. Mäntel
  • das Reparieren und Einstellen der Kette
  • das allgemeine Instandsetzen von Fahrrädern und Go-Karts.

Die Schüler können so lebenspraktische Erfahrungen im handwerklichen Bereich sammeln und erlernen. Für die Zukunft ist die Aufarbeitung und Wiederherstellung alter Fahrräder und der Verkauf dieser geplant.